RMR
Softwareentwicklungsgesellschaft mbH & Co KG
GeoCAD-OP
GeoCAD-Classic 2006
Internet-Demo


GeoCAD-Operator 3D CAD / GIS

Allgemeine Leistungsmerkmale in Kürze


  • Zentrale Projektverwaltung in GeoCAD-Office
  • Anlegen und Verwalten von Projekten
  • Integrierte Mitarbeiter-, Adress- und Zuständigkeitsdatenbank
  • Benutzer- und Zugriffsrechtsverwaltung bis auf Feldebene
  • Über ODBC können Daten aus externen Datenbanken gelesen werden.
  • Bei Datenänderung folgt ein automatisches Update aller abhängigen Objekte.
  • Mit jedem Objekt in der Datenbank können zusätzliche Sachdaten verknüpft werden (Videodateien, Bitmaps oder Textdateien).
  • Vielseitige Abfragemöglichkeiten der Datenbank durch Such- und Filterfunktionen
  • Anzeige von Suchergebnissen in der CAD („Highlighten“ von Objekten)
  • Elemente der Datenbank lassen sich einfach über die Funktionen Kopieren und Einfügen in einer CAD oder in einem 3D-View darstellen.
  • Die Objektdarstellung ist vom Benutzer in Abhängigkeit von Maßstab, Bedeutung, Planart und Epoche frei definierbar.
  • Einfache Listenerstellung: Sie können die Objekte, die Sie häufig benötigen, in Listen zusammenfassen, speichern und später gemeinsam bearbeiten. Dadurch ist ein schneller und unkomplizierter Zugriff auf die benötigten Daten gewährleistet.
  • Einbinden und Verwalten von Pixelbildern: Es ist möglich, gleichzeitig Vektorgraphik, Pixelbilder und digitale Geländemodelle in der CAD darzustellen.
  • Schneller integrierter 3D-Viewer zur dreidimensionalen Betrachtung in Echtzeit gerenderter Objekte z.B. Stadtmodelle, digitale Geländemodelle, Überschwemmungsgebiete oder Rohrleitungen.
  • Ausdruck erfolgt über Crystel Report-Vorlagen oder verbundene Word-Dokumente, die der Benutzer frei definieren kann.
  • Generierung von Textdateien zur Erstellung von Serienbriefen in Textverarbeitungsprogrammen.
  • Zugriff auf GeoCAD-Datenbank über Intra- und Internet möglich. Jedes GeoCAD kann sowohl Server als auch Client sein.