RMR
Softwareentwicklungsgesellschaft mbH & Co KG

GeoCAD-OP
GeoCAD-Classic 2006
Internet-Demo


Referenzen


Ein Auszug aus der Referenzliste:


Bayerisches Landesamt für Wasserwirtschaft (LfW)

Das LfW verwaltet dezentral über seine im Land verteilten Wasserwirtschaftsämter mit GeoCAD-Operator ca. 4500 Km Fluss- und Seenlandschaft mit den entsprechenden Querprofilen (ca. alle 100 m) und Vorland DGM’s. Zusätzlich werden mit Hilfe des Programms Überschwemmungsereignisse berechnet und dargestellt. Bei der Präsentation der Überschwemmungsgebiete ist besonders interessant, dass Raster- und Vektorgrafiken sowie die 3D-Real-Time gerenderten Bilder überlagert dargestellt werden können.



dataport - Anstalt des Öffentlichen Rechts

Dataport verwaltet ca. 11.500 Km Strom- und Telekommunikationsleitungen mit  GeoCAD-OP. Die Software wurde dabei speziell an die Anforderungen von Dataport angepasst. Das Programm wird hier als Datenserver, Auskunftssystem und auch als Erfassungs- und Bearbeitungsplatz genutzt.



Firma BOMAG

Die RMR Softwareentwicklungsgesellschaft hat in Zusammenarbeit mit der Firma BOMAG, dem weltweit größten Hersteller von Verdichtungsmaschinen, ein satellitengestütztes Steuerungs- und Dokumentationssystem (Verdichtungsdaten) für Walzen entwickelt (GeoCAD-FDVK). Grundlage des Systems ist die Realtime - Positionierung mittels GNSS. Neben den üblichen Aufzeichnung kann das System Lenkhinweise an den Fahrer geben oder mittels dem programmierten Autopiloten die einmal eingegebenen Wege oder Quasi-Parallelen dazu selbstständig abfahren.
Die hier entwickelten Technologien werden in Zukunft sicher auch in anderen Anwendungsgebieten zum Einsatz kommen.



RWE Power AG

Die RWE Power AG verwendet GeoCAD-OP zur Verwaltung und Auswertung von Senkungsmessungen im Tagebau und für Kühlturmbeobachtungen. Die Berechnungen führen zu Diagrammen, die die Lage- und Höhenänderungen im Verlauf der Zeit skizzieren.

Darüber hinaus nutzt RWE das satellitengestützte Steuerungs- und Dokumentationssystem für Walzen (GeoCAD-FDVK). => siehe Firma BOMAG.



Deutsche Steinkohle AG (DSK)

Die Deutsche Steinkohle AG führt mit GeoCAD-OP die Verwaltung und Auswertung von Senkungsmessungen im Tagebau durch. Senkungen und Hebungen in einem vorgegebenen Zeitraum werden beispielsweise aus großen digitalen Geländemodellen ermittelt und visualisiert.



Landschaftsverband Rheinland (LVR)

Mit Hilfe unserer Produkte erfasst, bearbeitet und verwaltet der Landschaftsverband Rheinland die digitalen Karten der Autobahnen im Abschnitt Rheinland. Die verwendeten Softwarekomponenten werden individuell an die Anforderungen des Arbeitsplatzes angepasst und können bei Bedarf verändert werden.



Postbank AG

In Zusammenarbeit mit der Postbank AG ist die RMR verantwortlich für die Pflege, Weiterentwicklung und die von einer Zentrale aus vorzunehmende Installation der Schnittstellensoftware zwischen Großrechnern und Arbeitsplatz - PC’s. Diese Software ermöglicht den reibungslosen Datentransfer zwischen den Systemen in allen deutschen Postfilialen. Das heißt jeder Geldtransfer, der an einem der 22000 Arbeitsplatz - PC’s getätigt wird, durchläuft die von uns gepflegte und weiterentwickelte Schnittstellensoftware..